Days of Yoga goes Ostsee #4: Retreat von 21. bis 24.02.2019

Das Days Of Yoga Retreat an der Ostsee geht in die vierte Runde!

Wie auch die letzten Male werden wir drei Nächte im wunderbaren Holthof verbringen. Wir werden gemeinsam praktizieren, meditieren, schwitzen (Stichwort: Dana heizt den Ofen ein), kochen, essen, singen, erzählen, lachen, am Ostseestrand spazieren gehen…

Sei dabei! Dieses Mal unterrichten wir wieder beide und holen uns eine dritte Person ins Team, die fürs leibliche Wohl sorgt. Ihr werdet im Lauf des Wochenendes ca. zweimal zum Helfen beim Aufräumen oder Schnippeln gebeten.

Hier kommen die Facts:

Datum: 21. bis 24. Februar 2019 (Donnerstag bis Sonntag)

Yoga-Stil: Wir sind beide Jivamukti Yoga® zertifiziert (beide min. 800+h) und unterrichten bei Peace Yoga Berlin. Du kannst hier (Ulrike) oder hier (Dana) mehr über uns erfahren. Die Praxis ist eine Vinyasa basierte Hatha Yoga Praxis – körperlich eher auf der herausfordernden Seite und es wird gut und gerne geschwitzt. Von den Teilnehmenden der letzten Retreats wissen wir, dass sie die Praxis, wenn auch manchmal herausfordernd, sehr genießen konnten. Grundsätzlich ist das Retreat für alle geeignet. Eine halbwegs regelmäßige Praxis (muss kein Jivamukti Yoga sein) ist allerdings von Vorteil. Wenn du schwanger bist oder Verletzungen hast, sag uns das bitte vor der Anmeldung, damit wir gemeinsam die beste Entscheidung für dich treffen können.

Ort: Der Holthof, ein alter Gutshof mit Yogaraum an der Ostsee

Anreise: Selbstorganisiert. Mit dem Bus bis Kühlungsborn oder mit dem Zug bis Neubukow (ca. 4 Stunden von Berlin), wir holen euch dort ab. Oder mit dem Auto (ca. 2,5-3 Stunden). Fahrgemeinschaften können organisiert werden.

Verpflegung: Wir kochen vegan. Wer Allergien und Unverträglichkeiten hat, lässt uns das bitte bei der Anmeldung wissen. Da wir selbst kochen, wird es einen Küchenplan geben und jede*r wird ca. zweimal zum Helfen eingeteilt. So können wir das Team kleiner und den Preis günstiger halten. Außerdem macht es Spaß!

Yoga-Equipment: Der Holthof hat einen wunderschönen Yogaraum mit Ofen. Matten, Blöcke, Gurte, Kissen und Decken sind vorhanden. Gerne kann man natürlich aber die eigene Matte mitbringen.

Unterbringung: Die Unterbringung für euch Gäste teilt sich auf in eine große Gemeinschaftswohnung („Pferdestall“, zwölf Betten) und eine kleine Ferienwohnung (vier Betten) mit insgesamt vier Bädern. Bettwäsche & Handtücher können vor Ort gegen eine Gebühr geliehen oder selber mitgebracht werden. Fußbodenheizung gibt es auch: im Bad und im Gemeinschaftsraum!

Ungefährer Tagesablauf: ca. 8 Uhr Yoga, ca. 10 Uhr Brunch, dann Freizeit, Nachmittagssnack, ca. 17 Uhr Yoga, ca. 19 Uhr Abendessen, anschließend Satsang/Singen/Meditieren oder Geschichten erzählen. Wir beginnen Donnerstag gegen 18 Uhr mit Yoga und beenden das Retreat am Sonntag gegen 11 Uhr mit Brunch.

Kosten fürs Yogaprogramm:

  • Early Bird: 200 € / Person bei Bezahlung bis 30.11.2018
  • Danach 250 €/Person
  • Inklusive 6 x 90-120 Minuten Jivamukti Yoga mit Dana und/oder Ulrike, 3 x Satsang am Abend

Kosten für Vollverpflegung & Unterbringung für drei Nächte und 6 Mahlzeiten inkl. Nachmittagssnacks:

  • Im 2er-Zimmer: 250 €/Person
  • Im 3er-Zimmer: 200 €/Person
  • Es sind insgesamt zwei Dreier-Zimmer und fünf Zweier-Zimmer verfügbar

I don’t (really) speak German. Can I come? Yes! We have had international guests before and are happy to teach in English / to switch between languages for you if needed.

Weitere Infos zum genauen Programm dann zeitnäher.

Anmeldung

Bitte fülle das Formular hier aus!

Wir freuen uns! Fragen?

hello@daysofyoga.de

Eindrücke von den letzten Malen…

Fotos © Carsten Rasche